Termine

  • Jahreshauptversammlung des Vereins für alle Mitglieder
  • 22.02.2020 Helferfeier für alle Helfer, Trainer und dem Vorstand als kleine Anerkennung für die Mithilfe am Hundeplatz.
  • Am Samstag den . April 20 beginnen wir mit den Arbeitstagen auf dem Hundeplatz. Bitte tragt Euch in die ausgehängte Liste am Platz ein. Willkommen ist jedes Mitglied und jeder Kursteilnehmer der Lust hat mit zu helfen, den Hundeplatz zu pflegen. Wir treffen uns zwischen 10:00 – ca.13:00 Uhr, für Getränke und einen kleinen Snack ist gesorgt. Dies soll dann im 14 tägigen Rhythmus fortgeführt werden.
  • 19.04.2020 Osterwanderung ab 11:00 Uhr Listen liegen am Hundeplatz aus.
  • 10.05.2020 Hunderennen öffentlich
  • 08.2020 Meisterschaft der Kursteilnehmer
  • 15.11.2020 Grünkohlwanderung
  • Weiterhin geplant sind:
  • Kinderevent, Erste Hilfe am Hund, Physiotherapie am Hund etc.
  • Wir gehen in die Winterpause am Sonntag Dezember 2020 ist der letzte Trainingstag für das Jahr 2020 und am . Januar 2021 trainieren wir zum ersten mal im neuem Jahr 2021.
  • Bei Vorschlägen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an die Kursleiter oder Vorstandsmitglieder.
  • „Änderungen Vorbehalten“

Aktuelle Corona-Regelungen

  • Das Training findet ausschließlich auf dem Vereinsgelände, aber nur im Freien, statt.
  • Alle Teilnehmer müssen sich zum Training anmelden.
  • Je Hund ist ein Teilnehmer erlaubt.
  • Die Teilnehmer werden am Eingang von einem Trainer empfangen und in die Regeln eingewiesen. Der am Tor angebrachte Spender 1 mit Desinfektionsmittel ist dort zu benutzen.
  • Es gilt das Links-Lauf-Gebot auf dem Vereinsgelände. Die Hunde werden links geführt.
  • Die Hunde bleiben außerhalb des Trainings angeleint und dürfen icht in Kontakt kommen.
  • Unbeaufsichtigter Freilauf ist nicht gestattet.
  • Die Teilnehmer bekommen einen Plan an einer Pylone zugewiesen, an dem sie warten bis sie dran sind. (Abstand Pylone ~3m) Hundedecken sind mitzubringen.
  • Die Trainingsgeräte dürfen nur unter Aufsicht eines Trainers benutzt werden. Der Auf- und Abbau erfolgt nur durch die Trainer.
  • Der Aufenthalt in der Küche und im Aufenthaltsraum ist nur Trainern erlaubt mit Abstand von 1,5m erlaubt. Vor dem Betreten des Raums sind die Hände am Spender 2 zu desinfizieren.
  • Teilnehmer dürfen nur die Toiletten benutzen (je nur 1 Person). Vor dem Betreten des Raums sind die Hände am Spender 3 zu desinfizieren. Auch hier ist auf das Abstandsgebot von 1,5m zu achten. Während des Toilettengangs ist eine Maske zu tragen.
  • Die Sitzgelegenheiten dürfen nur mit 1,5m Abstand genutzt werden. Pro Bank ist nur 1 Person erlaubt.

Selbstverständlich informieren wir  Euch weiterhin per E-Mail und hier auf der Webseite. Wir freuen uns schon sehr, Euch und Eure Fellnasen wieder auf unserem Gelände und bei den Kursen begrüßen zu können! Unsere aktuellen Trainingszeiten findet Ihr hier: Trainingszeiten

Liebe Grüße, Euer DHF-EV Vorstand